<?php include_once("htmlstandarts.inc.php"); htmlStandartKopf("SOUNDART"); showStartPage(); function showStartPage() { ?> <body text="#000000" bgcolor="#FFFFFF" link="#FF0000" alink="#FF0000" vlink="#FF0000" background="bilder/BGInstrumente.jpg"> <center> <table align="center" cellpadding="0" cellspacing="0" border="0" width="500"> <tr> <td> <span style="font-size:18pt;color:#132F5E"> </span> <span style="font-size:14pt;color:#132F5E"> Bundeswettbewerb musik gewinnt!  Musikalisches Leben in Schulen  2015 erneut ausgeschrieben<p> </span> <span style="font-size:12pt;"> musik gewinnt!  geht in die fnfte Runde. Wieder sind Schulen und Schulstufen jeder Sparte aufgerufen, der ffentlichkeit darzustellen, wie bei ihnen Musik und Musikunterricht das gemeinsame Arbeiten in der Gruppe und der gesamten Schule positiv bestimmen kann. Lust machen auf gemeinsames Singen und Spielen, das mchte dieser Wettbewerb erreichen. Es sind wieder interessante Preise zu gewinnen, die am Freitag, den 13. November 2015 im WDR-Funkhaus in Kln vom Bundesverband Musikunterricht e.V. in Zusammenwirken mit dem Kulturradio WDR 3, der Initiative Hren , der Strecker-Stiftung Mainz und dem Deutschen Musikrat verliehen werden. Also: Nicht lange warten und mitmachen! Einsendeschluss ist der 30. Juni 2015.<br><br> Nhere Informationen zur Ausschreibung finden Sie <a href="ausschreibung2014.php">hier</a> oder telefonisch bei der BMU-Bundesgeschftsstelle unter 06131/ 23 40 49 <br><br> Die Jury besteht aus: <br> Prof. Dr. Ortwin Nimczik (Bundesverband Musikunterricht)<br> Dr. Michael Pabst-Krueger (Bundesverband Musikunterricht)<br> Monika Heinrich (Strecker-Stiftung)<br> Christian H&ouml;ppner (Deutscher Musikrat)<br> Prof. Karl Karst (WDR 3 und INITIATIVE H&Ouml;REN)<br> Barbara Overbeck (WDR 3)<br> <p> </span> </td> </tr> </table> </body> </html> <?php }// ende showStartPage